SCHLIESSEN

Suche

Projekte

Unsere Partnerkirche im Kongo

Schon seit einigen Jahren engagiert sich unsere Gemeinde in der Partnerschaftsarbeit mit der Ev.-Luth. Kirche im Kongo. Lange Zeit haben wir die Schulspeisung für viele hundert Schulkinder in der Großstadt Lubumbashi finanziert. Nun haben innerkirchliche Unruhen, die auch vor Korruption und Gewalt nicht Halt machten, dazu geführt, dass wir dieses Projekt eingestellt haben. Wir wollten nicht die Kreise unterstützen, die die demokratischen Strukturen der kongolesischen Kirche untergraben. Um aber weiter in der Partnerschaftsarbeit aktiv zu bleiben, haben wir uns entschlossen, ein neues Projekt zu fördern. In der Jerusalem-Gemeinde im Stadtteil Katuba (Lubumbashi) soll direkt neben der Kirche eine neue Schule gebaut werden. Die Gemeinde hat bereits das Grundstück mit Eigenmitteln erworben und einen Bau- und Finanzierungsplan erstellt. Um Kindern, die sonst kaum zur Schule gehen würden, weil die Wege zu weit sind, den Schulbesuch zu ermöglichen, möchten wir uns an den Baukosten beteiligen. Die Ausgangskollekte unserer Gottesdienste wird dafür jetzt verwendet.